CRONOS Alarmanlage – Erweiterungsmodule

Für die CRONOS haben wir eine Vielzahl durchdachter Zusatzkomponenten entwickelt,
die Ihren Sicherheitsbedürfnissen individuell angepasst werden.


TRISONS Außenmelder    
Aussenmelder  

Der Außenmelder wirkt extrem abschreckend, da er dem potenziellen Einbrecher
bereits bei der Auswahl seines Objektes die Alarmsicherung signalisiert.
Warum sollte er ein Risiko eingehen, wenn es genügend ungesicherte Objekte gibt?

Bei Auslösung des Alarms wird der Außenmelder per Funk aktiviert.
Der extrem laute Alarm (130 dB) wird von zwei Signalblitzen unterstützt.

Dadurch werden Nachbarn alarmiert und der Einbrecher in die Flucht geschlagen.

     
TRISONS Funkfernbedienung    
Aussenmelder  

Die Komfortlösung zum Ein- und Ausschalten der Alarmanlage.
Einfach nach Verlassen und vor Betreten Ihres Objektes per Knopfdruck die Anlage
aktivieren oder deaktivieren. Die Fernbedienung verfügt zudem über eine „Panik-Funktion“.
Mit dieser kann jederzeit ein Sofortalarm ausgelöst werden.
Zum Beispiel, wenn sich verdächtige Gestalten vor Ihrer Tür herumtreiben.
Oder wenn Sie einen Unfall im Haus haben und Hilfe brauchen.
TRISONS codiert die Fernbedienung individuell auf Ihre CRONOS Alarmanlage, so dass ein Missbrauch ausgeschlossen ist.

     
TRISONS Telefonwahlgerät    
Aussenmelder  

Bei Alarmauslösung durch die CRONOS Alarmanlage wählt das angeschlossene Telefonwahlgerät nacheinander bis zu acht eingegebene Telefonnummern an.
Ist z. B. die erste Nummer besetzt, wird automatisch die zweite gewählt.
Nimmt auch hier keiner den Hörer ab, wird die dritte angewählt.
Dieser Vorgang dauert solange, bis eine Verbindung hergestellt und der Notfall gemeldet ist.
Die Notfallansage wird individuell aufgesprochen und dem Angerufenen vorgespielt.

Die „Panik-Funktion“ löst den Wählvorgang unabhängig von der Alarmauslösung aus.
Das hat den Vorteil, dass auch bei einem häuslichen Notfall jederzeit Hilfe angefordert werden kann. Zudem kann der Empfänger des Notrufs in den Räumen hören und sprechen.
Das Telefonwahlgerät erhält im Notfall ein Funksignal von der CRONOS Alarmanlage.
Es setzt den Notruf sabotagesicher über das Mobilfunknetz ab.

     
TRISONS Multiempfänger    
Aussenmelder  

Dieses Modul macht Ihre CRONOS Alarmanlage zu einem universellen Sicherheitssystem.
In Verbindung mit den nachfolgenden Modulen sichern Sie zusätzlich Garagen, Nebengebäude,
Gartenhäuser, Fahrzeuge und vieles mehr. Bewegungsmelder, Tür- /Fensterkontakte und Tretkontakte senden im Alarmfall ihre Signale an den Multiempfänger.
Für die folgenden Module ist, unabhängig von ihrer Anzahl, nur ein Multiempfänger notwendig.

     
TRISONS Bewegungsmelder    
Aussenmelder  

Dieses Modul kommt z.B. zur Sicherung von Garagen oder Nebengebäuden mit
Schwenktoren zum Einsatz. Hier sind Tür- /Fensterkontakte nur schwer anzubringen.

Auch zur Sicherung von Außenbereichen ist dieses Modul geeignet.
Durch seine Passiv-Infrarot-Technik erkennt es Bewegungen auch im Dunklen.


     
TRISONS Tür-/Fensterkontakt    
Aussenmelder  

Dieses Modul ist besonders zur Sicherung separater Nebengebäude geeignet.

Es wird einfach auf den Tür- oder Fensterrahmen geklebt.
Durch diese Art der Befestigung entstehen keine hässlichen Löcher in den Rahmen.

Jede Tür- oder Fensteröffnung wird durch die zuverlässigen Magnetkontakte erkannt
und direkt an den Multiempfänger gemeldet.

     
TRISONS Tretkontakt    
   

Die flache Kontaktmatte ist speziell für im Freien parkende Fahrzeuge entwickelt.

Sie wird entweder unter die Fußmatte oder unter den Schonbezug des Sitzes geschoben.
Für den Dieb sind meistens Elektronik, Wertsachen oder Airbags interessant.
Setzt er sich auf den Sitz oder stellt er seine Füße auf die Fußmatte, bekommt der
Multiempfänger ein Signal und der Alarm wird ausgelöst.